Freiwillige Feuerwehr MARIAHOF

Bezirk Murau - Steiermark

Zwei Verkehrsunfälle an einem Tag

11/02/2021 (Feuerwehr)

Am 29.10.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Mariahof gleich 2-mal zu technische Einsätze alarmiert. Die erste Alarmierung war am Morgen des 29.10.2021 um 07:48 Uhr da ein PKW von der Fahrbahn auf der L525 am Rainberg abgekommen ist. Zum Glück gab es hier keine Verletzten so bestand die Aufgabe der FF-Mariahof die Fahrzeugbergung durchzuführen und den Verkehr zu sichern. Im Einsatz standen hier 6 Personen mit 3 Fahrzeugen, die Polizei und die Straßenmeisterei.

Noch am selben Tag um 19:08 Uhr wurde die die Freiwillige Feuerwehr Mariahof zu einem weiteren Verkehrsunfall auf der L502 – St. Lambrechter Straße alarmiert. Bei diesem Verkehrsunfall waren zwei PKW beteiligt, wobei eine Person verletzt wurde und beim Eintreffen an der Einsatzstelle bereits von der Rettung versorgt wurde. Da die beteiligten Unfallfahrzeuge nicht mehr verkehrstauglich waren und um die Fahrbahn für den Verkehr schnellstmöglich wieder freizumachen, wurde auch die FF-Neumarkt mit dem WLF-A nachalarmiert. Die Aufgabe der FF-Mariahof war hierbei einerseits die Straße in Absprache mit der Polizei zu sichern, für den Brandschutz zu sorgen und schließlich die Fahrbahn zu reinigen.

Im Einsatz war die FF-Mariahof mit 14 Personen + 3 Fahrzeugen, die FF-Neumarkt mit 2 Personen + 1 Fahrzeug, die Polizei + 2 Fahrzeuge, die Rettung + 1 Fahrzeug und die Straßenmeisterei + 2 Fahrzeugen.

Comments Off

Blutspenden

10/26/2021 (Feuerwehr)

20211031_neumarkt_in_der_steiermark_pdf_a4

Comments Off

Wissenstest und Wissenstestspiel 2021

10/20/2021 (Feuerwehr)

Am Samstag, 16.10.2021 fand der Wissenstest der Feuerwehrjugend erstmals in Mariahof am Sportplatz statt, somit konnten unter anderem beim Wissenstest wie auch beim Wissenstestspiel insgesamt 20 Jugendliche und 1 Quereinsteiger der FF Mariahof einen wichtigen Teil der Grundausbildung abschließen.

Gratulation den Teilnehmern zur bestandenen Prüfung und vielen Dank allen freiwilligen Helfern.

wissenstest_16102021

Comments Off

Einsatz am 13.10.2021

10/18/2021 (Feuerwehr)

Die Freiwillige Feuerwehr Mariahof wurde am 13.10.2021 um 17:29 Uhr zu einem technischen Einsatz (T03-VU-Berg.) alarmiert.
Einsatzgrund war ein in Folge technischen Defektes verbunden Ölverlustes eines „Feldhäckslers“ auf der L513.
Aufgabe der FF Mariahof war die Sicherung des Verkehrs bis zum wieder instand setzen des landwirtschaftlichen Gerätes, und das Binden der Betriebsmittel über eine Strecke von ca. 150 m. Eingesetzt waren das KLF-A, MTF-A und erstmals das neue HLF4 mit insgesamt 10 Mann.

Herzlichen Dank allen Einsatzkräften und der Straßenmeisterei Scheifling für ihren Einsatz.

image_50387969image_50397441

image_50444289image_6483441

Comments Off

Das neue Fahrzeug der FF Mariahof

10/13/2021 (Feuerwehr)

Wir, als Freiwillige Feuerwehr Mariahof, können auf eine sehr spannende und vor allem erfreuliche vergangene Woche zurückblicken.

Donnerstag, 7.10.2021 - 6:00 Uhr: Abfahrt für 4 Mitglieder des Ausschusses nach Oberösterreich, Ziel war die Firma Rosenbauer in Linz. Dort fand die Übergabe und Einschulung unseres neuen HLF (Hilfeleistungsfahrzeug) 4 statt, danach ging es von Linz zurück nach Mariahof, um ca. 19:00 Uhr trafen die Kameraden mit dem neuen Fahrzeug beim Rüsthaus ein - das neue HLF 4 löst nun den 22 Jahre “alten” uns immer treu gebliebenen TLF (Tanklöschfahrzeug) 1500 ab. – Weitere Bilder und Informationen zu unserem neuen Fahrzeug, folgen in den nächsten Tagen und Wochen.

Am darauffolgenden Tag, Freitag, 8.10. wurde das Wissen über das neue Fahrzeug bereits an die Feuerwehrkameraden weitergegeben, um für einen Ernstfall bestmöglich vorbereitet zu sein.

Die zweite Ausfahrt mit unserem neuen HLF 4, fand bereits am Samstag, 9.10. statt, unser Atemschutztrupp wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Dürnstein und Neumarkt, in das OptimaMed Rehabilitationszentrum nach Wildbad alarmiert.
Es handelte sich dabei zum Glück nur um eine Übung – Übungsannahme war ein Brand im Technikraum der Lüftungszentrale.

img_0968img_0970

img_0999drohnen-aufnahme-lr

Comments Off

Blutspenden

08/07/2021 (Feuerwehr)

20210822_neumarkt_in_der_steiermark_pdf_a4

Comments Off

Wehrversammlung 2021

07/05/2021 (Feuerwehr)

Am Samstag den 03.07.2021 fand die jährliche Wehrversammlung der FF-Mariahof mit den Ehrengästen Brandrat Elmar Seidl, Bürgermeister Josef Maier, 2. Vizebürgermeister BI d. V. Ing. Gerhard Hörmann BEd MSc und Abschnittskommandant Johann Ritzinger beim Gasthaus Ritzinger statt.

Der Feuerwehrkommandant HBI Ing. Marco Wölfl gab einen umfassenden Bericht über das Jahr 2020. So wurden im letzten Jahr insgesamt 2976 Stunden im Dienste der Bevölkerung geleistet.

Außerdem wurden einige Mitglieder für den aktiven Dienst im Feuerwehrwesen angelobt, befördert oder ausgezeichnet.

Angelobt wurden:

- PFM Gerald Reif

- PFM Christoph Neumann

- PFM Christoph Sterner

- JFM Fabian Sperl

- JFM Michael Ehgartner

Befördert wurden:

- Michael Ehgartner zum „Probefeuerwehrmann“

- Fabian Sperl zum „Probefeuerwehrmann“

- Stefan Reif zum „Hauptlöschmeister der Verwaltung“

Ausgezeichnet wurden:

- BM Andreas Ehgartner für 25-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens

- LM d. F. Arnold Ritzinger für 25-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens

- HBI a. D. Ing. Wolfgang Benedikt für 40-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens

- HBM Franz Ofner für 50-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens

- HBM Franz Ofner mit dem Verdienstkreuz in Bronze des Landes Steiermark für besondere Leistungen oder hervorragende Verdienste auf dem Gebiete      des Feuerwehr- und Rettungswesens

Verleihung eines Ehrendienstgrades von:

- Franz Ofner zum „Ehren – Hauptbrandmeister“

- Johann Zischmayer zum „Ehren – Hauptlöschmeister der Verwaltung“

Herzliche Gratulation allen Angelobten, Beförderten und Ausgezeichneten!

img_6308filenameimg_6308img_6311filenameimg_6311img_6313filenameimg_6313img_6314filenameimg_6314

Comments Off

Blutspenden am 03.06.2021

05/24/2021 (Feuerwehr)

20210603_neumarkt_in_der_steiermark_pdf_a4

Comments Off

Osterfeuer mit COVID-19 Schutzmaßnahmen

03/31/2021 (Feuerwehr)

Nach einem CORONA-bedingten Verbot von Osterfeuern im vergangenen Jahr sind diese heuer, sofern nicht andere gesetzliche Vorgaben wie Brauchtumsfeuerverordnung, Luftreinhalteverordnung etc. dagegensprechen, wieder erlaubt.
Das Entzünden des Osterfeuers ist ausschließlich am Karsamstag von 15:00 Uhr bis Ostersonntag 03:00 Uhr unter Einhaltung der COVID-19-Schutzmaßnahmen zulässig.

Demnach gibt es derzeit zwei Möglichkeiten für die Abhaltung eines Osterfeuers:

- Abhaltung mit maximal vier Personen aus insgesamt maximal zwei Haushalten bis 20:00 Uhr.

- Abhaltung mit ausschließlich im Haushalt lebenden Personen.

Landesfeuerwehrkommandant LBD Reinhard Leichtfried ruft zu besonderer Vorsicht und Umsicht auf. Das beginnt bei der Einhaltung der
Mindestabstände zu Energieversorgungsanlagen und Betriebsanlagen mit leicht entzündlichen oder explosionsgefährdeten Gütern von
mind. 100 MeternStraßen und Gebäuden 50 Meter und mindestens 40 Meter zu Baumbeständen wie Wäldern oder Baumgruppen.
Das Brauchtumsfeuer ist zu beaufsichtigen und abschließend verlässlich zu löschen um die mögliche Gefahr einer Brandausbreitung entsprechend zu minimieren.

Außerdem ersucht der Landesfeuerwehrverband um schriftliche Information an die Landesleitzentrale Florian Steiermark per Anmeldeformular.
Sie können das Anmeldeformular unter diesem Link finden:
https://www.lfv.steiermark.at/Home/Landesleitzentrale/LLZ-Downloads.aspx

Das unterstützt dabei, um einerseits unnötige Fehlalarmierungen zu vermeiden oder andererseits um im Ernstfall rasche Hilfe an den richtigen Ort zu bringen.

Comments Off

Blutspenden

03/31/2021 (Feuerwehr)

20210405_neumarkt_in_der_steiermark_pdf_a4

Comments Off

 

Fatal error: Call to undefined function DisplayVotes() in /var/www/vhosts/ff-mariahof.at/httpdocs/index.php on line 20